DIE BAND
Wir, die Longa-Musi, sind ein Trio aus der 300-Seelen-Gemeinde Weißpriach im Salzburger Lungau. Wir nennen uns die „Longa-Musi“, weil der Bach, der in Weißpriach entspringt und die Landschaft prägt, „Longa“ heißt und wir sehr Heimat-verbunden sind.

Wir versuchen mit unserer Musik und speziell mit den Eigenkompositionen die Volksmusik mit modernen Elementen zu verbinden und unser Publikum mit einem vielfältigen Programm, jungem Schwung und Begeisterung mitzureißen.

Die Longa-Musi spielt sich bereits seit 2005 in die Herzen der Zuhörer, wobei die Liebe zur Musik immer an erster Stelle steht. Durch die musikalische Umrahmung zahlreicher Veranstaltung durften wir bereits viel Live-Erfahrung in ganz Österreich sammeln. Auftritte beim Wiener Donauinselfest sowie in der ARD-Fernsehshow „Immer wieder Sonntags“ mit Stefan Mross, zählen zu den Highlights.

Bereits zwei Alben der Longa Musi sind erschienen, wobei letzteres zur Gänze von Bandmitglied Philipp produziert wurde und regelmäßig im Rundfunk zu hören ist.